Dampfer-Duden A – C

Dampfer-Duden A – C


A – C               D – F               G – K               L – P               Q – T               U – Z                1 – 0


A – Wie Ampere

A

  • Abkz . für Ampere

Acrolein

  • Giftiges Zersetzungsprodukt des Glycerins aufgrund erhitzens über 200 Grad Celsius

ADV

  • All Day Vape – Lieblingsliquid für jeden Tag, allerdings sollte man ab und zu den Geschmack wechseln

Akku

  • Eine wieder aufladbare Stromquelle. Wichtig sind die technischen Daten, also Kapazität, max. Stromabgabe und Akkuchemie

Akkuträger

  • Eine Komponente der Dampfe in der die Akkus enthalten sind. Auch mit AT abgekürzt

Akkuchemie

  • Die chemische innere Zusammensetzung des Akkus, bspw. Li-Ion oder LiFePo

Ampere

  • Maßeinheit für die Stromstärke

Analog

  • Abkürzung für die Benutzung einer Zigarette

Aroma

  • Bestandteil des Liquids um dieses mit einem bestimmten Geschmack zu versehen Atomizer

Atomizer

  • Engl. für Verdampfer

Atty

  • Lautmalerische Aussprache für den Verdampfer

AWG

  • American Wire Gauge – Amerikanische Maßeinheit für den Durchmesser eines Drahtes

 

B – Wie Backendampfen

Backendampfen

  • Beschreibt eine Zugtechnik wie bspw. bei einer klassischen Zigarette. Der zum Dampfen notwendige Unterdruck wird im Mundhöhlenbereich dabei durch Kompression der Wangenmuskeln erzeugt, der Dampf wird vorerst in der Mundhöhle gesammelt und danach eingeatmet

Base

  • Liquid-Grundlage ohne Geschmack. Die verschiedenen Varianten unterscheiden sich je nach Ihrem Verhältnis von VG / PG / H2O

Battery

  • Engl. für Akku

BCC

  • Bottom Coil Cartomizer”. Verdampfer, die ihre Wicklung am Gerätesockel (bottom) haben

Blubbern

  • Gelangt mehr Liquid auf einen Verdampfer als er verdampfen kann, so sinkt die Dampfleistung rapide und ein blubberndes Geräusch wird infolge dessen hörbar

Box

  • vgl. Mod Box. Ein Akkuträger in der Form einer Box

Boxenluder

  • Ein Dampfer oder eine Dampferin, der/die Boxen ganz cool findet

Build

  • Engl. für eine Wicklung. Meistens selbstgewickelt, es gibt mittlerweile allerdings auch vorgefertigte Wicklungen, sogenannte Pre-Build-Coils.

 

C – Wie Coil

C.O.I.L.

  • Cloud On Ihr Lappen , geprägt von einem YouTuber

Cigalike

  • Engl. Bezeichnung für (Einweg-)Dampfen, die den Namen Elektronische Zigarette tatsächlich verdienen, weil sie in Größe und Form den Zigaretten sehr nahekommen.

Charger

  • Engl. für Ladegerät

Cartomizer

  • Ein Verdampfer aus einer Hülse mit Wicklung und einem Wattedepot

Clearomizer

  • Ein transparenter Verdampfer (Liquidstand jederzeit einsehbar)

Clapton Coil

  • Eine Wicklung (Coil), in der ein dünner Draht eng um einen dicken Draht gewickelt wird. Erfunden 2014 von Greg Poper und benannt nach einer Gitarrensaite.

Clone

  • Verharmlosende Bezeichnung für die Erzeugnisse der Produktpiraterie. Nachbau eines Original Gerätes, meistens aus Fernost

Cloud

  • Wolke / Dampfwolke – Je größer desto besser

Cloud Chasing

  • Dampfen als Extremsport verstanden. Geschmack (und manchmal auch Sicherheit) werden einem einzigen Ziel untergeordnet: dem Erzeugen möglichst großer und dichter Dampfwolken. Wettbewerbe existieren schon, jedoch noch keine Liga

Coil

  • Engl. für “Spule”. Eine Wicklung kann aus einer oder mehreren Coils bestehen

Coil Porn

  • Kunstform einer Wicklung. Das Zurschaustellen explizit verwickelt komplizierter Coils, die viel zu Schade zum Dampfen sind

Competition Cap

  • Ersetzt den oberen Teil eines Verdampfers durch eine neues Oberteil inkl. Drip Tip. Verspricht entscheidende Wettbewerbsvorteile beim nächsten Cloud Chasing Wettbewerb

Wir hoffen das wir euch auf diesem Weg so das ein oder andere Fragezeichen genommen haben, bzw. euch einiges aus dem Fachchinesisch der Dampfergemeinde näher bringen konnten. Sollten euch Begriffe in dieser Sammlung fehlen teilt uns das doch bitte über das Kontaktformular mit damit wir den Dampfer-Duden auch in Zukunft weiter ausbauen und möglichst aktuell halten können.